Plattform Landwirtschaft

Programm «Ener­gie­ef­fi­zienz im Betrieb»

Bei Landwirt­schafts­be­trieben existieren verschie­dene Massnahmen, die beschei­ni­gungs­fä­hige Reduk­tionen erzielen, insbe­son­dere: Heutrocknung, bei der Milch­kühlung, bei der Wärme­dämmung und bei Heizsy­stemen in der Viehwirt­schaft.


Eine Abklärung ergab, dass der Auslö­se­effekt über Erlöse aus dem Verkauf von Beschei­ni­gungen zu gering wäre.

Programm «Gülle­la­ger­ab­deckung/Biogas­an­lagen Gülle-/Feststoff­ver­gärung»

Die bei der Viehhaltung anfal­lende Gülle verur­sacht Metha­n­emis­sionen. Zu den Vermei­dungs­mög­lich­keiten gehören Massnahmen bei der Aufbe­wahrung und Ausbringung von Gülle, aber auch deren ener­ge­tische Nutzung, insbe­son­dere durch Herstellung von Biogas.


Mangels finan­zi­eller Anreize und aufgrund der limi­tierten Verfüg­barkeit von Ko-Substrat wurde von der Entwicklung eines Programms abge­sehen.

Videos Plattform
Unternehmen