ajax
Bitte warten...
Suche

Aktivitäten Plattform Unternehmen

Das branchenweite Senkenprojekt fördert die vermehrte Nutzung von Schweizer Holz durch die Schweizer Holzindustrie

Programm Nummer BAFU 0055
Programmstandort ganze Schweiz
Programmeigner Verein Senke Schweizer Holz
Emissionsreduktionsmenge
(in Tonnen CO₂e)
Erwartet bis 2020: 1'843'776
Schon ausgestellt bis 2016: 751'776
Programmfortschritt Vom BAFU registriert: 14.08.2014
Inbetriebnahme: 01.01.2014
Programm Nummer BAFU
0055
Programmstandort
ganze Schweiz
Programmeigner
Verein Senke Schweizer Holz
Emissionsreduktionsmenge
(in Tonnen CO₂e)

Erwartet bis 2020: 1'843'776
Schon ausgestellt bis 2016: 751'776
Programmfortschritt
Vom BAFU registriert: 14.08.2014
Inbetriebnahme: 01.01.2014

Programmbeschreibung

Während der Fotosynthese entzieht der Baum der Atmosphäre Kohlenstoffdioxid, nutzt den Kohlenstoff für den Aufbau des Holzes und gibt den Sauerstoff wieder an die Atmosphäre ab. Holz wird so zum Kohlenstoffspeicher der während der Produkt-Lebensphase den CO₂-Gehalt der Atmosphäre senkt.

Die Unternehmen der Schweizer Holzindustrie verarbeiten Rohholz zu Schnittholz und Holzwerkstoffen. Dabei wird der gebundene Kohlenstoff in die Holzobjekte verschoben und die Kohlenstoffbindung um die Objekt-Lebensdauer verlängert. Der Bund, gestützt auf das CO₂-Gesetz, anerkennt diese Kohlenstoff-Speicherleistung von Holzprodukten und bescheinigt entsprechende Emissionsreduktionen im Rahmen des Projektes.

Das Projekt verfolgt das Ziel, den auf der Verwendung von Schweizer Holz beruhenden Kohlenstoffspeicher von Schweizer Holzprodukten zusätzlich zu vergrössern und/oder zu verlängern.

Beitrag der Stiftung KliK

Mit den Beträgen der Stiftung KliK werden gezielte Massnahmen mitfinanziert, mit denen Mitglieds-Unternehmungen zusätzliche Produktionsmengen erreichen können. Der Programmeigner ist der Verein Senke Schweizer Holz SSH der die Mitglieder vertritt. Er kann selbst auch übergeordnete Projekte durchführen, welche die Rahmenbedingungen für den Einsatz von Schweizer Holz verbessern.

Vorhaben

Vorhabentitel Wirkungsbeginn Erwartete Beschei­ni­gungen bis 2020 Ausge­stellte Beschei­ni­gungen bis 2016
Senkenprojekt Sperrholz- und Sägewerke 01.01.2014 1'190'755 tCO₂e 486'755 tCO₂e
Senkenprojekt SWISS KRONO AG 01.01.2014 618'980 tCO₂e 258'980 tCO₂e
Senkenprojekt Pavatex SA 01.01.2014 34'041 tCO₂e 6'041 tCO₂e
0 tCO₂e 0 tCO₂e
Total 1'843'776 tCO₂e 751'776 tCO₂e