ajax
Bitte warten...
Suche

Aktuell Newsletter Nr. 03/17

Geschätzte Leserin, geschätzter Leser


Viele Automobilisten und Automobilistinnen rüsten in diesen Tagen auf Winterreifen um. Eine gute Gelegenheit dabei vom Programm Optimierung Reifendruck zu profitieren. Lassen Sie beim nächsten Reifenwechsel oder Fahrzeugservice durch ihren Garagisten den Druck der Reifen um 0.3 bar höher einstellen, um so den Treibstoffverbrauch zu reduzieren

Wie das Programm Optimierung Reifendruck funktioniert sehen Sie in unserem Video.

Link zur Programmwebsite

Programm Wärmeverbünde

Das Programm Wärmeverbünde nimmt weiterhin neue Vorhaben auf. Wie Sie von Fördergeldern profitieren können, erfahren Sie hier. 

Programm Klimafreundliche Kälte

Seit Programmstart Anfang 2015 wurden Förderbeiträge bereits an über 60 Anlagen im Umfang von insgesamt CHF 4,5 Millionen gesprochen.

Das Kunstmuseum Bern nimmt am Programm teil und berichtet im Videoporträt über seine Erfahrungen.

Link zur Programmwebsite

Programm Mobile Heizungen

Die Firma Oasis in Bellinzona setzt bewusst auf klimafreundliche mobile Heizungen. Im Videoporträt erläutert ihr Geschäftsführer wie sie als Anbieterin der Geräte von den Fördergeldern der Stiftung profitiert.

Link zur Programmwebsite

Programm Biotreibstoffe

Mit dem Programm können bis 2020 voraussichtlich rund 2,65 Mio. Tonnen CO₂ reduziert werden. Wie der Biotreibstoff in die Zapfsäule kommt, sehen Sie im Video.

Link zur Programmwebsite

Programm Gebäudeautomation läuft per Ende Jahr aus

Programm Gebäudeautomation läuft per Ende Jahr aus

Neue Projekte können noch bis am 31.12.2017 eingereicht werden. Danach werden nur mehr Fördergelder an bestehende Projekte ausbezahlt.

Veranstaltungen

Fernwärmeforum 2018

25. Januar 2018, Kongresshaus Biel


Thema 2018: Zukunft der Fernwärme / Fernkälte

Die Stiftung ist auch im nächsten Jahr Sponsor der Veranstaltung.

Flyer als PDF

Stiftung Klimaschutz und CO₂-Kompensation KliK

Freiestrasse 167

8032 Zürich

Telefon 044 224 60 00

Fax 044 224 60 09